Methoden •
SMAS-Lifting

SMAS-Lifting

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut in Gesicht- und Halsbereich ihre Elastizität. Es zeigen sich Fältchen und Falten rund um Nase und Augen sowie hängende Lider. Durch die innovative Methode des SMAS-Liftings lassen sich die Zeichen der Zeit effektiv und dauerhaft beseitigen. Ihr Gesicht wirkt wieder frisch und jugendlich.

Tiefenwirksames Verfahren

Das so genannte superfizielle muskulo aponeurotische System (SMAS Facelift) ist eine erweiterte Form des klassischen Facelifts. Dabei wird nicht nur die Haut gestrafft, sondern auch die darunter liegende Muskelschicht. So erhält das Gesicht dauerhaft neue Spannung und einen jugendlicheren Ausdruck.

Ergebnis mit Langzeitwirkung

Wichtig ist uns ein natürlich wirkendes Ergebnis mit ungehinderter Mimik und spannungsfreier Haut. Das SMAS-Lifting eignet sich, um folgende Alterserscheinungen dauerhaft zu beseitigen:

  • tiefe Falten an Wangen und Hals
  • Nasolabialfalten
  • hängende Mundwinkel
  • abgesunkene Wangen
  • Marionettenfalten / Hängebacken

Einsatzmöglichkeiten für das SMAS-Lifting

Hautarzt Berlin

Facharztpraxis

Dr. Jahnke und Kollegen

Hautärztin Dr. med. Irina Jahnke und ihr kompetentes und jahrelang erfolgreiches Team für alle medizinischen und ästhetischen Anforderungen rund um Ihre Haut und Ihre Haare erwartet Sie an zwei verschiedenen Standorten in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg. Dr. Jahnke und Ihr Team arbeiten nach dem Motto »Vollkommenheit in seiner schönsten Form – Dermatologie und Ästhetik im Einklang«.

Wünschen Sie einen Termin?

Menü