Methoden •
Epilationslaser

Epilationslaser BerlinEpilationslaser

Zu viele Haare an bestimmten Körperstellen stören viele Frauen und Männer. Es gibt mittlerweile unterschiedliche Möglichkeiten, diese unerwünschten Haare zu entfernen: Rasieren, Waxing, Sugaring… doch alle diese Methoden haben eines gemeinsam: Sie sind nicht dauerhaft. Anders sieht es mit dem Epilationslaser aus. Damit können wir eine dauerhafte Haarentfernung erwirken.

So funktioniert die dauerhafte Haarentfernung per Laser

Der Farbstoff Ihrer Haarfollikel (Melanin) absorbiert das Licht des Epilationslasers und wandelt es in Wärme um. Dieser thermische Vorgang zerstört die Haarfollikel. Das führt dazu, dass die unerwünschten Haare nicht mehr nachwachsen können. Die Aufnahme der Lichtenergie des Epilationslasers im Melanin ist hoch. Dadurch können wir Ihnen eine selektive und sichere Behandlung bieten. Die Behandlung ist für helle und dunkle Hauttypen geeignet.

Epilationslaser BerlinAnwendungsgebiete für den Epilationslaser

  • Gesicht
  • Oberlippe
  • Hals
  • Achselhöhlen
  • Schambereich
  • Beine
  • Hirsutismus (Körperbehaarung bei Frauen nach männlichem Verteilungsmuster)
  • Hypertrichose (Übermaß an Haarwuchs)
Hautarzt Berlin

Facharztpraxis

Dr. Jahnke und Kollegen

Hautärztin Dr. med. Irina Jahnke und ihr kompetentes und jahrelang erfolgreiches Team für alle medizinischen und ästhetischen Anforderungen rund um Ihre Haut und Ihre Haare erwartet Sie an zwei verschiedenen Standorten in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg. Dr. Jahnke und Ihr Team arbeiten nach dem Motto »Vollkommenheit in seiner schönsten Form – Dermatologie und Ästhetik im Einklang«.

Wünschen Sie einen Termin?

Menü